Tumi Pilotenkoffer Deluxe Wheeled Brief With Laptop Case

Tumi Pilotenkoffer Deluxe Wheeled Brief With Laptop Case

Tumi Pilotenkoffer Deluxe Wheeled Brief With Laptop Case Angelos Apostolidis

Tumi Koffer Test

Handhabung
Mobilität
Verarbeitung

Fazit: Der Tumi Pilotenkoffer überzeugt im Test durch eine erstklassige Funktionalität und eine sehr gute Qualität.

4.5

Tumi Pilotenkoffer Deluxe


Kaufen bei Amazon.de

Der Tumi Pilotenkoffer überzeugt im Test durch eine erstklassige Funktionalität und eine sehr gute Qualität. Der Tumi Alpha Deluxe Koffer auf Rollen ist ein Koffer der Extraklasse. Der stabile Trolleygriff ist arretierbar und bei Bedarf auch komplett versenkbar. Die Rollen sind hochwertig verarbeitet, laufen sehr ruhig und sorgen für ein müheloses Ziehen, selbst bei längeren Strecken. Die beiden Füße des Tumi Pilotenkoffers sorgen für einen sicheren Stand. Zum Tragen in der Hand ist ein hautfreundlicher und weicher Tragegriff angebracht. Die „Add a Bag“ Schlaufe sorgt dafür, dass man dieses Pilotenkoffer auch auf einen anderen Trolley stecken kann. An der Front ist eine Reißverschlusstasche angebracht, die sich bestens für Dokumente oder kleine Utensilien eignet. Das Hauptfach ist ebenfalls mit einem stabilen und langlebigen Reißverschluss versehen. Im Inneren befindet sich ein Laptoptasche. Diese kann man bei Bedarf auch herausnehmen. Die Laptoptasche verfügt über einen verstellbaren Schulterriemen. Neben der Laptoptasche ist auch eine kleiner Reißverschlusstasche vorhanden, die sich optimal für Stifte eignet. Die Maße des Trolleys betragen 39,5 x 25,5 x 44,5cm und das Fassungsvermögen ist 44 Liter. Mit gerade einmal 5,1kg ist das Eigengewicht gering und angenehm. Das Außenmaterial des Tumi Pilotenkoffers ist strapazierfähiges Nylon.


Kaufen bei Amazon.de


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑