Knorrrtoys Koffer Test

Wer denkt an die Kinder?

Kofferanbieter gibt es wie Sand am Meer. Egal für welche Reise Sie etwas brauchen, Sie werden in jedem Falle fündig. Für Geschäftsreisen genauso wie für Abenteuerreisen gibt der Koffermarkt heute einiges her! Aber an unsere kleinen Bewohner – an unsere Kinder – hat fast niemand gedacht! Auch diese fahren in den Schulausflug oder vereisen mit uns in den Urlaub oder machen Übernachtungsbesuche bei den Großeltern oder bei Freunden! Klar – man könnte ihnen einfach eine ganz normale Reisetasche mitgeben, aber ergonomisch, handlich und gemütlich ist das nicht immer unbedingt! Das Unternehmen Knorrtoys hat sich dieses Anliegen zu Herzen genommen und für Kinder farblich als auch physisch perfekte Koffer konzipiert. In unserem Test haben wir auch dieses Unternehmen mal ein bisschen genauer unter die Lupe genommen.

Wer oder was ist Knorrtoys?

Knorrtoys hat sich seit vielen Jahren auf Markenspielwaren konzentriert. Sie entwickeln, produzieren und vertreiben so allerlei Sachen rund um den Spaß ihres Kindes. Dabei ist die Liste des Spielzeugs endlos. Angefangen bei Puppenwagen, Kindersitzmöbeln bis hin zu Spielzelten lässt das Sortiment von Knorrtoys ihre Kinderherzen höher schlagen. Nicht nur die kleinen Kunden – auch die Eltern sind seit der Entstehung des Unternehmens sehr zufrieden. So auch in unserem Test – vorab können wir sagen, dass Sie mit einem Koffer von Knorrtoys für ihr Kind nichts falsch machen können. Die Designabteilung setzt sich ständig mit den neusten Trends auseinander und entwickelt alle Jahre wieder neue Modelle und Farben, welche Kinderherzen höher schlagen lassen! Dem Unternehmen Knorrtoys ist es wichtig, dass die Spielwaren gemäß der neuesten gesetzlichen Richtlinien der Europäischen Union gefertigt werden. Sehr lobenswert ist, dass jedes Produkt vor dem Verkauf von einem anerkannten Prüflabor auf Qualität getestet wird. Sie als Kunde können sich also sicher sein, dass die Produkte bzw. die Koffer keinesfalls schädlich für ihr Kind sein werden! In Sachen Koffer hat Knorrtoys zum einen Trolleys für eine tatsächliche Reise im Sortiment und Spielkoffer, welche den Alltag ihres Kindes ein bisschen versüßen sollen.

Tests haben ergeben, dass die Kinder total auf die Trolleys von Knorrtoys abfahren. Die Trolleys „Bouncie“ sind beispielsweise der absolute Renner! Die Koffer sind im lustigen und farbenfrohen Monster-Design und bringen nicht nur Kinderaugen zum strahlen. Unser Test zeigt, dass die Koffer aus schadstofffreiem und weichem Material gefertigt sind. Die Räder sind aus ruhiglaufendem Gummi – so ist ihr Kind immer sicher unterwegs, wenn es auf Reisen geht! Ein Gurt und eingenähte Taschen sorgen für eine vielseitige Inneneinteilung! Die sieben Sachen können so also perfekt verstaut werden. Auch die Spielkoffer werden den Alltag ihres Kindes versüßen. So haben Sie die Wahl zwischen einem Doktorset, Art & Craft Set, einem Sewing Set oder aber einem Magic Set. Kinder können so spielerisch ihre Kreativität entfalten und neue Dinge erlernen! Der Koffer eignet sich auch perfekt für’s Reiseentertainment. So ist eine stundenlange Autofahrt gleich wie im Flug vorbei! Wir haben die Produkte von Knorrtoys getestet und legen es Ihnen ans Herz für ihre Kinder auf diese Koffer zurückzugreifen. Sie werden es nicht bereuen.

 

2 Responses to Knorrrtoys Koffer Test

  1. Stephan Trommler says:

    Mein kleiner Sohn ist noch zu jung für einen richtigen Koffer, also habe ich ihm einen Knorrtoys Reisekoffer gekauft. Er besitzt genau die richtige Größe und bietet ein schönes Design, um die Reisestrapazen ein wenig zu erleichtern. Einige lange Zugfahrten habe ich mit meinem Sohn schon bestritten. Es gab keine Komplikationen.

  2. Thomas Diederich says:

    Kindern kann man eine Reise schmackhaft machen, indem man den Kleinen einen eigenen Koffer gibt. Besonders gute Erfahrung habe ich mit dem Trunki Tipu von Knorrtoys gemacht, denn meine Tochter steht auf Tiger. Ein paar Spielsachen habe ich ihr eingepackt und sie war sehr stolz. Die Zugfahrt verging wie im Flug.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑