rollen

Kleine, runde Helfer – Rollen am Koffer

Rollkoffer sind eine der bequemsten Möglichkeiten schweres Gepäck zu transportieren, denn sie erlauben es Gepäck zu transportieren, ohne es anheben zu müssen. Rollkoffer gibt es in verschiedenen Varianten:

  • Kombi-Koffer, an die zwei Rädern montiert wurden, um sie über kurze Strecken zu ziehen.
  • Trolleys, mit ausziehbaren Griffen, die im Zweifelsfall leicht genug sind, um sie zu tragen.
  • Rollkoffer mit vier Rädern, die meist zu groß und massiv sind, um sie überhaupt zu tragen.

Für den Fall, dass ein Rollkoffer doch einmal angehoben werden muss, sind diese mit verstärkten Griffen versehen, damit der schwere Inhalt stets sicher gehandhabt werden kann. So wird jede Treppen und Schwelle problemlos überwunden.

Ein weiterer Grund Rollkoffer zu verwenden, ist dass sie weit weniger Kraft voraussetzen als gewöhnliche Koffer. So können auch Personen, die nicht mehr über ihre vollen körperlichen Fähigkeiten verfügen, angenehm verreisen.

 

Bild: © pixabay.com




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑