BEIBYE Koffer im Test

BEIBYE Koffer Test – der flexible unter den Hartschalenkoffern

Die Koffer aus dem  BEIBYE Koffer Test gewährleisten ihrem Benutzer höchste Flexibilität, aufgrund der technisch hoch entwickelten Außenhülle. Die einzelnen Bestandteile sind von höchster Qualität und sorgen so für eine hohe Nutzungsdauer. Im Detail betrachtet, besticht dieses Koffer-Set nicht nur durch zahlreiche Funktionen, sondern auch das Design kann sich sehen lassen.

Großzügige Innenausstattung und zahlreiche Extras beim  BEIBYE Koffer Test

Die  BEIBYE Koffer-Sets bieten ihrem Benutzer einen Mehrwert in puncto Design und Ausstattung. Bei der Entwicklung dieser Koffer wurden eventuelle Schwachstellen beseitigt. Übrig bleibt ein nahezu perfektes Reisegepäck, welches sich durch seine hochwertigen Funktionen auszeichnet:

  • Flexible Hartschale aus Polycarbonat
  • Platzsparend in der Aufbewahrung
  • Vier-Fach große Zwillings-Leichtlaufräder
  • Innovative Doppelgriffe
  • Integriertes Zahlenschloss

Die  BEIBYE Koffer sind in vielen Größen und Designs erhältlich. Dies ist wichtig für das Erkennen in einem eventuellen Reisechaos. Außerdem sind im Innenraum vier Innentaschen eingearbeitet, die einen bestmöglichen Überblick in das Innere gewähren. Mit einem Kreuzspanngurt bleibt alles auf seinem Platz. Die Zwillings-Leichtlaufrollen erhöhen den Komfort beim Reisen sehr, da sie sich um ihre eigene Achse drehen können. Das flexible Polycarbonat mit ABS im Materialmix verleihen dem Koffer Widerstandsfähigkeit und Beweglichkeit gleichermaßen.

Fazit für die  BEIBYE Koffer Test

Bei den getesteten  BEIBYE Koffer wurden die Stärken vergangener Modelle noch einmal deutlich herausgearbeitet. Wer ein auffallendes Design sucht und dabei den Mehrwert einer praktischen Inneneinrichtung nicht vermissen möchte, ist bei diesem Koffer-Set richtig. Das einfache Manövrieren der Koffer in verschiedenen Größen geht sehr einfach durch die Zwillings-Leichtlaufräder.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑